Crowdfunding – Heather sucht “Spender” für das neue Album

Heather Nova möchte ihr neues Album wieder mit Unterstützung ihrer Fans veröffenlichen. Sie sagt, dass sie als unabhängige Künstlerin zusätzliche Mittel beschaffen muss, um eine Platte zu machen. Höchstwahrscheinlich wird sie dazu wie schon beim letzten Album “300 Days At Sea” die Plattform “PledgeMusic” wählen. Interessierte Fans können sich an dem Projekt finanziell beteiligen, indem Sie quasi in Vorleistung treten. Als Bonbon können sie – verständlicher Weise nur in einem begrenzten Rahmen – auf das Produkt Einfluß nehmen. Heather: “I love this direct way of funding an album so I want you to be as involved as possible, right from the beginning.”

Auf Facebook kann schon jetzt jeder Vorschäge hinterlassen: Heather Nova Pledge-Kampagne